Bewertungen

Die Meinungen unserer Gäste

Wir hoffen, dass der Urlaub in der Alten Schreinerei keine Wünsche offen gelassen hat und freuen uns jederzeit über Bewertungen der Alten Schreinerei!

Schreiben Sie eine Bewertung


Insgesamt 13 Bewertungen

  1. Anne Sophie Meine

    Ein Ferienhaus, das die ganze Familie willkommen heißt: die herzliche Frau Landgraf und der mit Kreide auf die Küchentafel gemalte persönliche Gruß, die aus jedem Blickwinkel harmonierende Einrichtung in allen Zimmern und die gekonnte Wahl der Farben und Materialien, die großzügig ausgestattete Küche, die gemütlichen Betten, die weichen Handtücher, die spannende Spielscheune, die Familienfotos in der Diele, die man sich immer wieder anschaut und sich fragt, wie das Leben hier früher wohl mal war, das eigene Lieblingsbuch, das man im Wohnzimmer entdeckt… Und nicht zu vergessen: die absolut ruhige Lage. Man ist geradezu erstaunt, wenn mal ein Auto vorbeifährt. Storchengeklapper, Johannisbeeren, wilde Erdbeeren, Kettcar-Cruisen über den Burgplatz, Kochen, Backen, Vorlesen auf dem restaurierten Küchensofa, Spielen und Malen – wir waren mit unseren beiden Töchtern (6 und 10) bei unserem Aufenthalt im Juli 2017 so damit beschäftigt, Haus und Innenhof zu genießen, dass wir kurzerhand den Großteil all unserer zuvor geplanten Unternehmungen einfach gestrichen haben. Dafür haben wir uns durch unseren täglichen Besuch im wunderbaren Freibad Arzberg je ein Freundschaftsbändchen und einen Handschlag vom Bademeister verdient. Und nach einer Woche spürten wir: So fühlt sich der perfekte Sommer an. Und im Frühling, Herbst und Winter muss es hier ganz bestimmt genauso schön sein. Vielen Dank an die Familie Kaiser und Frau Landgraf für diesen besonderen Ort!

  2. Barbara Mayerhofer

    Liebe Familie Kaiser,
    wir haben in unseren Pfingstferien zwei wundervolle Wochen in der Alten Schreinerei verbracht und haben uns vom ersten Moment an rundum wohlgefühlt. Mit der Sanierung des Hauses haben Sie gezeigt, dass es auch in Oberfranken schöne Architektur geben kann. Eine Meisterleistung, in der viel Liebe zum Detail steckt! Das gesamte Haus vermittelt mit seiner hochwertigen und bis in den hintersten Winkel aufeinander abgestimmten Einrichtung eine durch und durch gemütliche und heimelige Atmosphäre. In der gesamten Ausstattung, vor allem in der Küche, fehlt es an nichts!
    Die Spielscheune war für unsere beiden Kinder (6 und 9 Jahre) ein besonderes Vergnügen. Die Schaukel und das große Kettcar wurden ausgiebigst genutzt und es fanden sogar Theateraufführungen statt.
    Am beliebtesten war für uns alle der liebevoll gestaltete Innenhof, den wir für diverse Grillabende exzessiv genutzt haben. Besonders in der Abendsonne verströmten die mit Granitstein terrassenförmig angelegten Beete am Hang ein fast schon mediterranes Licht.
    Auch die Dachterrasse war häufig zum Sonnenuntergang ein wunderbarer Ort, um den Tag ausklingen zu lassen. Die Sauna liegt dort oben einfach traumhaft schön, auch wenn wir sie aufgrund des heißen Wetters, nur einmal genutzt haben.
    Als gute Seele im und um das Haus muss in diesem Zuge unbedingt noch Frau Landgraf genannt werden. Von der Schlüsselübergabe bis hin zu unserer Abfahrt war sie immer Ansprechpartner bei allen Fragen und Belangen. Bewahren Sie sich diese Perle!
    Abschließend noch ein paar Worte zur Umgebung, die enorm vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bietet: Angefangen bei kleinen Spaziergängen rund um Hohenberg gibt es im Umkreis von 30 km unzählige kindgerechte und zum Teil lehrreiche Wanderungen auf die zahlreichen Gipfel des Fichtelgebirges. Oft kann man die Touren auch mit Aktionen wie Sommerrodeln oder dem ziplinepark am Ochsenkopf verbinden. Ein besonderes Highlight ist sicherlich ein Besuch einer Vorstellung auf der Felsenbühne Luisenburg in Wunsiedel mit anschließender Wanderung durch das Felsenlabyrinth. Es gibt auch jedes Jahr ein Kindermusical. Wir waren z.B. bei „Heidi“.
    Empfehlenswert ist auch der Wildpark Mehlmeisel.
    Radfahrer finden ein äußerst gut ausgeschildertes Radwegenetz vor und als hart gesottener Mountainbiker findet man gerade um den Ochsenkopf herum Trails, die einem das Herz höher schlagen lassen. Zur Abkühlung laden diverse Seen und Waldbäder ein.
    Bei Regen bietet die Stadt Selb mit ihren vielen Outlets (v.a. Porzellan und Bekleidung) eine gute Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben.
    Nachdem wir gar nicht alles geschafft haben, was wir uns vorgenommen hatten, müssen wir unbedingt wieder kommen. Vielleicht lässt sich ja in unserem Freundeskreis noch eine Familie begeistern und wir kommen gemeinsam, was ja mit der Erweiterung durch das Loft bald möglich sein wird.

  3. Lena Wilimzik & Matthias Lugert

    Ein tolles Haus! Die Liebe zum Detail ist an allen Ecken erkennbar! Die liebevoll sanierte Architektur, die schöne und hochwertige Ausstattung, der Kamin, das super bequeme Bett und nicht zuletzt die Dachterrasse mit Sauna… dem Haus mangelt es wirklich an nichts! Danke auch an Frau Landgraf, die uns sehr herzlich empfangen hat! Wir kommen gerne wieder!

  4. Rainer Hamlock

    Familie Hamlock/Boonen

    Silvester 2016
    Wir haben zu viert eine wunderschöne Woche über Silvester in der Alten Schreinerei verbracht. Das perfekt und sehr geschmackvoll ausgestattete Haus ließ keine Wünsche offen, man hat sich direkt zu Hause gefühlt. Nach ausgedehnten Spaziergängen in der traumhaften Winterlandschaft , einem Besuch von Karlsbad oder einer Shopping Tour in Selb oder bei Dibbern freute man sich wieder auf die gemütlichen Räume mit den Kaminöfen.
    Ein Ort zum Wohlfühlen und Entspannen.

  5. Familie Emmerich

    Advent im Fichtelgebirge …
    das bedeutet in der Alten Schreinerei: lange Wanderungen in der Umgebung, Eisvögel beobachten an der Eger, Plätzchen Backen in der perfekt ausgerüsteten Küche, für den Beobachter in gutes Buch auf dem Küchensofa, Knisterndes Feuer im Kamin, große Freude an der Inneneinrichtung, den bunten Scheiben in den Türen …
    Kurz ein perfekter Ort für Leib und Seele.

  6. Familie Sommerfeld

    Ein sehr geschmackvoll und wohnlich ausgestattetes Haus mit einer wunderbar warmen Atmosphäre. Ein malerischer Ort mit imposanter Burganlage und sehr netten Menschen. Eine ebenso malerische Gegend mit tollem Freizeitwert. Wir möchten uns herzlich bedanken und kommen gerne wieder!

  7. Brigitte Tacke

    Ein wunderschönes Haus, sehr liebevoll und gleichzeitig perfekt ausgestattet. Wir haben uns auf Anhieb wohlgefühlt und werden sicher wiederkommen.

  8. Es war grandios: das Haus ist wunderschön, hervorragend und extrem hochwertig und vollständig ausgestattet, strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus. Die Farben und Einrichtungsgegenstände sind wunderbar aufeinander abgestimmt, sehr harmonisch kombiniert.
    Wenn man Ruhe und Erholung sucht, ist diese Unterkunft perfekt, die Sauna und Terrasse unterm Sternenhimmel einfach wunderbar.
    Und die Werkstatt mit den Fahrzeugen für Kinder (unsere zwischen 6 und 12 Jahr alt) ideal!
    VIelleicht noch zu erwähnen: ab Anfrage bis Mietvertrag perfekte Abwicklung und supernette Betreuung, auch im Haus liegen viele Informationen zum Fichtelgebirge und den Möglichkeiten zu Ausflügen, Wanderungen, Shopping-Touren, etc. aus.

  9. Stützner

    Sehr geehrte Frau Kaiser, ihr Ferienhaus ist ein Schmuckstück in Hohenberg geworden. Was man aus so einem alten Haus mit Geschichte machen kann, ganz toll! Vor allem das Schlafzimmer unterm Dach mit dem handgefertigten Bett grandios!
    Aber auch die Sauna mit dem Ruhebereich waren ein Highlight. Danke, das wir in Ihrem schönen Baudenkmal wohnen durften.

  10. Familie Hoffmann / Braun

    Die „Alte Schreinerei“ ist ein wunderschönes und mit viel Liebe und Leidenschaft hergerichtetes Ferienhaus. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und eine herrliche Woche verbracht. Einen Aufenthalt können wir besten Gewissens empfehlen.

    PS: Die Küchenausstattung ist hervorragend. Es gibt entgegen unseren bisherigen Erfahrungen sogar scharfe Messer.

  11. F. Wiessner

    Wir waren selbst 4 Tage im Haus und möchten es ausdrücklich weiterempfehlen. Edle Holzkastenfenster, Holzböden, hochwertige Möbel, Kamin, Sauna mit Fernblick, für die Kinder eine alte Werkstatt voller Spielzeug, direkt neben einer schicken historischen Burg. Besser geht es kaum. Der ganze Ort sollte so saniert werden.
    Einen Ausflug ins nahe Eger/Franzensbad ist empfehlenswert.

  12. Kathrin Düsel

    Die Bilder sprechen Bände. Einzigartig! Tolle Ausflugsziele rund herum. Hohenberg ist eine kleine Perle mit viel Charme. Die Unterkunft ein Ort mit hohem Wohlfühlfaktor. Äußerst geschmackvoll und gleichzeitig gemütlich.

  13. Holger Fäustl

    Ganz klasse!